Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße ist eine kreisfreie Stadt und bildet mit ihren mehr als 55 000 Einwohnern den Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße.

Jedes Jahr findet hier das Deutsche Weinlesefest statt, in dessen Verlauf auch die Pfälzische und die Deutsche Weinkönigin gekrönt werden. Die lebensfrohen Menschen, die historische Altstadt und das Hambacher Schloss als "Wiege der Demokratie" sind es, welche Dirk Herber besonders zu schätzen weiß.

Nicht nur der Kern Neustadts bietet seinen Bewohnern viel, auch seine neun Weindörfer umgeben von den Weinbergen und dem Pfälzerwald machen in einer Umgebung, in der andere Menschen ihren Urlaub verbringen, ein angenehmes Alltagsleben möglich.

Im Weindorf Mußbach hat Dirk Herber das Amt des Ortsvorstehers inne.

Als Neustadter Bürger ist es für Dirk Herber eine Herzenssache, Neustadt und seine neun Weindörfer in Mainz zu vertreten.