Im vergangenen Jahr sind hunderttausende Menschen auf der Suche nach Schutz vor Bürgerkrieg und Terror nach Rheinland-Pfalz gekommen. Sie wurden herzlich aufgenommen und in einer großartigen Kraftanstrengung von Verwaltungen, Hilfsorganisationen und ehrenamtlichen Helfern untergebracht und versorgt.